Allgemeine Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wen kann ich als Unterstützer zu meinem Sparziel einladen?

Du kannst jede und jeden einladen. Du musst die Person lediglich bei dir in der Adressliste deines Smartphone mit einer Mobiltelfonnummer oder E-Mail hinterlegt haben. Um die App nutzen und dein Ziel unterstützen zu können, muss die eingeladene Person ein mit Apple oder Android-Smartphone besitzen.

Benötigen Unterstützer für ein Sparziel die Monkee App?

Ja. Monkee kann aber schnell und einfach über den App Store (für iOS) oder den Google Play Store (für Android) geladen werden.

Wie kann ein Unterstützer auch ohne die Monkee App Geld auf ein Ziel überweisen?

Aktuell ist dies leider noch nicht möglich. Wir arbeiten allerdings mit Hochdruck daran eine Möglichkeit anzubieten einmalige Beiträge von Unterstützern über Kreditkarten zu ermöglichen.

Was passiert, wenn ich die Einladung zu einem Sparziel annehme?

Das Annehmen der Einladung zu einem Sparziel verpflichtet dich zu nichts. Das Ziel wird lediglich in die App importiert und du kannst ab diesem Zeitpunkt Sparbeiträge zu diesem Ziel machen. Ob du tatsächlich Beiträge machst und die Höhe und Häufigkeit dieser Beiträge sind nur dir überlassen.

Ich wurde als Unterstützer eingeladen. Kann ich auch eigene Ziele anlegen?

Selbstverständlich. Beim Registrieren deines Nutzerkontos wird auch automatisch dein eigenes Profil angelegt. So kannst du auch jederzeit beginnen auch auf deine eigenen Ziele zu sparen.

Welche Informationen sehen die Unterstützer eines Sparziels?

Unterstützer sehen nur das Ziel, zu dem du sie eingeladen hast. Alle weiteren Ziele sind für sie nicht ersichtlich. Neben ihren eigenen Sparbeiträge zu deinem Ziel sehen Unterstützer lediglich den Zielbetrag sowie den Gesamtfortschritt zu diesem Ziel. Ihnen wird natürlich auch kein Wochenziel vorgegeben sondern sie entscheiden selbst wann und wie viel so zu deinem Ziel beitragen möchten.

Hilfe? Jederzeit.

Du suchst nach Antworten auf deine Fragen?
Wir sind für dich da.