Wie viel sollte ich sparen?

Mit dem Monkee Sparrechner kannst du dein Sparpotenzial berechnen und mit deinem jetzigen Sparverhalten und dem von Anderen in ähnlichen Lebenssituationen vergleichen.

 

Mit dem Monkee Sparrechner kannst du schnell, einfach und kostenlos dein Spar- und Ausgabeverhalten ermitteln und so dein Sparpotenzial aufdecken. Dazu erhältst du praktische Tipps, mit denen du dein Ausgabe- und Konsumverhalten verbessern und so dein Sparpotenzial ausschöpfen kannst.

 

Sparen ist individuell und abhängig von vielen Faktoren

Auch wenn es viele Tipps zum Sparen gibt, ist Sparen individuell und immer von der persönlichen Lebenssituation abhängig. Fragt man ExpertInnen, wie viel man sparen soll, bekommt man meist als Antwort: So viel wie möglich. Als grundsätzliche Regel wird ebenfalls oft empfohlen, 20% seines Einkommens zu sparen. Dieses Prinzip von Elisabeth Warren ist auch die Grundlage für den Monkee Sparrechner. Aber was heißt das für mich persönlich in meiner derzeitigen Lebenssituation – mit meinem aktuellen Einkommen, meinem Alter oder mit zwei Kindern? Wie viele spare ich derzeit und wie viel sparen Andere in einer ähnlichen Situation wie ich? Und das Wichtigste:

 

Wo kann ich persönlich sparen?

Mit dem Monkee Sparrechner erfährst du nicht nur, wie viel du in deinem Alter, mit deinem Einkommen und in deiner Lebenssituation sparen solltest, du kannst auch deine persönlichen Ausgaben in den Rechner eingeben und erhältst so eine detaillierte Aufstellung über deine Ausgaben. Durch die Gegenüberstellung mit deiner Vergleichsgruppe, erfährst du außerdem, wie viel Andere in deiner Referenzgruppe sparen und für was sie ihr Geld ausgeben. Außerdem erhältst du nützliche Tipps, mit denen du dein Ausgabeverhalten analysieren und deine Sparquote erhöhen kannst.

Eine genaue Erklärung zum Monkee Sparrechner und wieso Sparen für jeden von uns so wichtig ist, findest du außerdem auch hier.

 

Und jetzt?

Auch wenn wir wissen, dass Sparen wichtig ist, fällt es vielen trotzdem schwer, konsequent zu sein und zu bleiben. Bei den vielen tagtäglichen Verlockungen ist es aber auch schwer, sein Geld nicht auszugeben. Dennoch sind es gerade diese kleinen Beträge im Alltag – beispielsweise 3€ für den Kaffee am Weg, das Eis am Nachmittag oder das tägliche Mittagessen – die den Unterschied machen. Jeder Euro, den du auf die Seite legst anstatt ihn auszugeben, hilft dir in der Zukunft. Und die Monkee App unterstützt dich dabei. Mit kleinen Nachrichten erinnert dich Monkee, dein intelligenter Finanzcoach, immer wieder ans Sparen. Das motiviert und hilft dir, nicht von deinem Ziel abzukommen. Also – jetzt wo du dein Sparpotenzial kennst, wird es Zeit auch praktisch ans Sparen zu denken 😉🐵

 

Monkee_Banner_Blau1

 

Spare auf deine kleinen Ziele und großen Träume!

Hol dir jetzt die kostenlose App!